Höhepunkte

  • Kulinarische Stadtrundführung durch Hanoi
  • Kreuzfahrt durch die Halong Bucht
  • Kochkurs an Bord des Kreuzfahrtschiffes

Mit allen Sinnen von Hanoi zur Bucht Halong

Sind Sie ein Gourmet? Genießen Sie gerne feine Köstlichkeiten und probieren noch lieber die Cuisine ferner Länder? Dann haben wir genau das Richtige für Sie! Auf dieser kulinarischen Rundreise verführen wir nicht nur Ihren Gaumen, sondern Sie erlernen traditionelle vietnamesische Kochkünste. In Begleitung eines lokalen Küchenchefs lernen Sie landestypische Zutaten sowie die einzigartige Kochkultur kennen. Ein aufregender Kochkurs macht Ihre Reise zu einem unvergesslichen und nachhaltigen Erlebnis. Und ganz nebenbei führen wir Sie den kulturellen Höhepunkten Nordvietnams. Die entdecken die pulsierende Hauptstadt Hanoi und erleben Kulinarik in der faszinierenden Bucht Halong, ein spektakuläres UNESCO Weltkulturerbe. Gerne berücksichtigen wir auch Ihre persönlichen Reisewünsche! Haben wir Ihr Interesse geweckt? VietnamNeo berät Sie gerne bezüglich Ihrer Reiseplanung! 

Inklusive:
  • Programm wie beschrieben
  • Übernachtungen laut Programm in Hotels und an Bord einer Dschunke
  • Mahlzeiten laut Programm (F = Frühstück, M = Mittagessen; A = Abendessen)
  • Private Transfers in klimatisiertem Fahrzeug
  • Besichtigungen und Eintrittsgelder laut Programm
  • Kreuzfahrt in privater Dschunke
  • Bootsfahrt laut Programm
  • Deutsch oder englischsprachige Reiseleitung
  • Gepäckabfertigung
  • Sicherungsschein

ab 1.090 €

  • 1 Ankunft in Hanoi
    Willkommen in der poppigen und zugleich traditionellen Hauptstadt Hanoi! Ihr Reiseleiter wird Sie am Flughafen abholen und in Ihr Hotel bringen. Nach einer Verschnaufpause, gehen Sie auf erste Erkundungstour durch die quirlige Metropole. Ihr Reiseleiter führt Sie durch die schmalen Gässchen in die historische Altstadt. Eine bunte Mixtur aus Wohnhäusern, Kolonialbauten und buddhistischen Tempeln bieten herrliche Fotomotive. Im Anschluss wartet das erst kulinarische Highlight auf Sie, denn Sie besuchen einen landestypischen Pfannkuchenbäcker, der sein Handwerk sehr traditionell ausübt. Schauen Sie dem Bäcker bei seiner Arbeit über die Schultern wie die Banh Cuon Pfannkuchen aus Reismehl hergestellt werden. Sie übernachten in Ihrem Hotel in Hanoi. (A)
  • 2 Erkundungstour in Hanoi
    Unmittelbar nach dem Frühstück stürzen Sie sich in Großstadtabenteuer. In Hanoi gehen Sie auf Erkundungstour. Ihr Reiseleiter wird Sie zu den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten der Stadt führen. Sie beginnen mit dem spektakulären Ho Chi Minh Mausoleum, welches Sie vom außen zu Gesicht bekommen, und ziehen weiter zu dem ehemaligen Wohnhaus des früheren Präsidenten. Die majestätische Residenz liegt in purer Idylle, inmitten prächtiger Mango- und Orangenbäume. Hier befindet sich auch die pompöse Einsäulenpagode. Der atemberaubende Literaturtempel ist ein stattliches UNESCO Weltkulturerbe. Das Bauwerk ist jedoch nicht, wie der Name suggeriert, ein Tempel, sondern eine konfuzianische Nationalakademie und Vietnams erste Universität. Am Nachmittag werden Sie sich in dem Ethnologischen Museum (montags geschlossen) detailliert über die Nationalkultur informieren können. Hier erfahren Sie viel Wissenswertes über die vielen ethnischen Minderheiten des Landes. Am Abend besuchen Sie das legendäre Wasserpuppentheater und lassen es sich bei traditioneller Musik gutgehen. Sie speisen in dem lukrativen Restaurant „La Verticale“, welches in einer exklusiven Villa betrieben wird. Verführen Sie hier Ihren Gaumen mit den vielen kulinarischen Köstlichkeiten. Sie übernachten in Ihrem Hotel in Hanoi. (F / A)
  • 3 Kulinarischer Bummel durch Hanoi
    Nach einem köstlichen Frühstück gehen Sie auf kulinarische Entdeckungsreise in der Hauptstadt. In Begleitung eines erstklassigen Kuchenchefs und Ihres Reiseleiters erkunden Sie die Stadt von ihrer kulinarischen Seite. Sie kehren in eines der Besten Cafés der Stadt ein. Hier speisen auch die Einheimischen. Probieren Sie einen traditionellen Tee oder Kaffee und dazu herrlich duftende Backwaren. Im Anschluss besuchen Sie einen bunten Markt und lernen über landestypische Zutaten und Gewürze. Beobachten Sie wie die Händler um Ihre Ware feilschen und tauchen Sie tief ein in eine inspirierende Welt. Die Marktszenerie bietet zudem eine herrliche Fotokulisse. In einem bezaubernden Restaurant werden Sie zu Mittag essen. Alternativ können Sie auch die vielen Köstlichkeiten der Garküchen wie z. B. Cha Ca, Bun Cha Bo la Los, Bun Rieu oder Nem Ran probieren. Sie werden von Ihrer Begleitung zahlreiche Empfehlungen bekommen. Ihre Erkundungstour lassen Sie gemütlich in einer lokalen Bar ein mit einem frisch gezapften Bia Hoi Bier ausklingen. Gegen Nachmittag kehren Sie zurück in Ihr Hotel. Der restliche Tag steht Ihnen zu freien Verfügung. (F / M)
  • 4 UNESCO Weltkulturerbe Halong Bucht
    Heute brechen Sie früh morgens auf und reisen zu der faszinierenden Bucht Halong, ein einmaliges UNESCO Weltkulturerbe. Während der Fahrt können Sie die Schönheit der vorbeiziehenden Landschaft genießen. Saftige Reisefelder, stattliche Palmen, bunte Obstplantagen und märchenhafte Wälder soweit das Auge reicht. Beobachten Sie Landwirte bei ihrer täglichen Arbeit und bekommen Sie einen intensiven Eindruck vom ländlichen Vietnam. In Tuan Chau gehen Sie an Bord einer traditionellen Dschunke und schippern über das smaragdgrüne Wasser, vorbei an prächtigen Kalksteininseln. Wir servieren Ihnen an Bord eine schmackhafte Mahlzeit. Vom Tisch aus können Sie die atemberaubende Naturlandschaft wahrhaftig genießen. Im Anschluss haben Sie die Möglichkeit die mystischen Höhlen der Inseln zu erkunden und besuchen ein schwimmendes Dorf. Mitten in dem paradiesischen Schutzgebiet, haben sich ethnische Völker angesiedelt und leben hier nahezu im Einklang mit der Natur. Die Bucht hat viel zu bieten. Sie können Relaxen und Baden oder sich an Bord bei einer Massage (Aufpreis) wohlfühlen. Weiterhin bieten wir Ihnen die einzigartige Möglichkeit an einem Kochkurs teilzunehmen und in die Künste der vietnamesischen Kochkünste eingeweiht zu werden. Am Abend speisen Sie an Bord Ihrer privaten Dschunke und können das magische Ambiente in vollen Zügen genießen. Sie übernachten an Bord. Auf Sie wartet ein spektakuläres Erlebnis. (F / M / A)
  • 5 Von der Bucht Halong zurück nach Hanoi
    Erwachen Sie mit den ersten Sonnenstrahlen und genießen Sie die Harmonie in der aufwachenden Bucht. In dieser Atmosphäre können Sie an einem vitalisierenden Tai Chi Kurs teilnehmen und gutgelaunt in den Tag starten. Nach dem Frühstück gehen Sie auf Inselexkursion. Von einem Aussichtspunkt haben Sie eine fantastische Sicht über die gesamte Bucht. Ein einzigartiges Fotomotiv. Im Anschluss schippern Sie gemütlich zurück nach Tuan Chau. Sie werden zurück nach Hanoi gebracht. Auf dem Weg zum Flughafen können Sie, sofern es die Zeit zulässt, den Thanh Chuong Palast besichtigen. Dies ist die ehemalige Residenz und Werkstätte des gleichnamigen Malers. Er zählt zu den populärsten Künstlern des Landes. Hier können Sie tief in die vietnamesische Kunstgeschichte blicken. Gegen Nachmittag erreichen Sie den Flughafen. Kommen Sie gut nach Hause! (F)

Jetzt anfragen

0221 93372-850

Alina Kleinschmidt