Höhepunkte

  • Kaiserstadt Hue
  • Bootstour auf dem Parfüm-Fluss
  • Kaisergräber
  • Thien-Mu-Pagode

Die schöne alte Kaiserstadt Hue gehört zu den Highlights in Zentralvietnam. Besuchen Sie die Verbotene Stadt, die nach dem Vorbild in Peking entstand und zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Während einer Bootstour über den schönen Parfümfluss werden Sie Pagoden und Kaisergräber besichtigen. Sie übernachten in einem charmanten Mittelklassehotel.

Inklusive:
  • 2 Übernachtungen mit Frühstück in einem charmanten Mittelklassehotel
  • Bootstour auf dem Parfüm-Fluss

ab 66 €

Reiseverlauf

  • 1 Prachtvolle Bauten in Hue

    Am ersten Tag in Hue sollten Sie sich den Kaiserpalast nicht entgehen lassen. Er liegt am Ufer des Parfümflusses und erinnert an die Verbotene Stadt in Peking. Anschließend können Sie sich von einer Fahrradrikscha zum bunten Dong Ba Markt fahren lassen und dort einige exotische Früchte kosten. Gestalten Sie diesen Tag nach Ihren eigenen Wünschen. Am Abend warten zahlreiche Bars und Restaurants auf Ihren Besuch.

  • 2 Bootstour auf dem Parfumfluss

    Nach einem köstlichen Frühstück in Ihrem Hotel brechen Sie auf zu einer Bootsfahrt auf dem Parfüm-Fluss. Den Namen erhielt der Fluss aufgrund zahlreicher Blüten, die im Frühling auf der Wasseroberfläche schwimmen und einen süßlichen Geruch versprühen. Sie entdecken imposante Kaisergräber aus längst vergangenen Zeiten und die berühmte Thien-Mu-Pagode, die ein buddhistisches Kloster beherbergt. Ein weiteres Highlight von Hue ist der Tempel von Dong Khanh, dessen Fenster wunderschöne Glasmalereien aufweisen. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung.

  • 3 Optionen für Ihre Weiterreise

    Nach dem Frühstück endet diese Kurzreise. Wenn Sie weiter in den Süden reisen, empfehlen wir Ihnen unseren Mekong Baustein. Im Norden bieten wir ab Hanoi einen Baustein zur Halong Bucht an oder in die Berge nach Sapa.

Galerie

Jetzt anfragen

0221 93372-850

Ronja Kröner

Ihre Vietnam-Spezialistin