Höhepunkte

  • Hanoi
  • Mai Chau
  • Muong Lo
  • Tu Le
  • Mu Chang Chai
  • Sa Pa
  • Bac Ha
  • Loa Cai

Atemberaubende Wanderroute durch Vietnams Norden

Diese faszinierende Rundreise bietet Ihnen die einzigartige Möglichkeit authentische Einblicke in die Kultur der ethnischen Minderheiten Nordvietnams zu bekommen. Völker der H’mong, Red Dao und Thai leben in versteckten Bergdörfern im Einklang mit der Natur und halten an uralten Traditionen fest. Sie wandern durch spektakuläre Naturlandschaften von Ortschaft zu Ortschaft und übernachten bei hiesigen Gastfamilien. Werden Sie Teil einer traditionellen Kultur und erleben Sie das ursprüngliche Vietnam! Haben wir Ihr Interesse geweckt? VietnamNeo berät Sie gerne bezüglich Ihrer individuellen Reiseplanung! 

Inklusive:
  • Programm wie beschrieben
  • Besichtigung und Eintrittsgelder laut Programm
  • Wanderungen wie beschrieben
  • Übernachtungen wie beschrieben bei Gastfamilien und Hotels
  • Mahlzeiten laut Programm (F = Frühstück, M = Mittagessen; A = Abendessen)
  • Transfer im privaten, klimatisierten Fahrzeugen
  • Zugfahrt von Hanoi nach Lao Cai
  • Zugtransfer von Loa Cai nach Hanoi
  • Englischsprachige Reiseleitung
  • Bootsfahrten laut Programm
  • Sicherungsschein

ab 590 €

  • 1 Ankunft in Hanoi – Weiterfahrt nach Mai Chau

    Herzlich Willkommen in Hanoi! Wir begrüßen Sie herzlich am Flughafen und fahren Sie in einem privaten Fahrzeug nach Mai Chau. Während der Fahrt können Sie sich entspannen und die Aussicht auf eine wunderschöne Landschaft genießen. Vorbeiziehende Palmen, saftige Reisterrassen und verträumte Ortschaften. Im Laufe der Fahrt wird es bergiger und die Anzahl der Dörfer nimmt erheblich ab. In dem Ort Van werden Sie eine Rast einlegen und zu Mittag essen. Im Anschluss geht die Fahrt weiter nach Mai Chau. In dieser Region leben die ethnischen Minderheiten H’mong und Thai. In Mai Chau haben sich vor allem die Schwarzen und Weißen Thai angesiedelt, welche für ihre traditionelle Kultur bekannt sind. Die Bergvölker leben hier in kleinen Hütten umringt von idyllischer Natur, landwirtschaftlicher Nutzfläche und eingebettet in ein mächtiges Berg Tal. Reisterrassen und Obstplantagen soweit das Auge reicht. Die Idylle erweckt den Eindruck, man sei in Garten Eden. Die Region ist in der Tat ein Paradies für Aktiv-Urlauber. Am Nachmittag erreichen Sie Mai Chau und gehen gleich auf Erkundungstour. Spazieren Sie durch die prächtige Natur und kommen Sie in Kontakt mit den Einheimischen. Sie übernachten in Mai Chau bei einer Gastfamilie und erleben somit hautnah die Kultur und Tradition der Familie. Im Ort wird Ihnen ein köstliches Abendessen serviert. Dabei genießen Sie eine traditionelle Tanzaufführung sowie den hier hergestellten Can Wein. (M / A)

  • 2 Von Mai Chau nach Muong Lo

    Nach einem stärkenden Frühstück mit Ihrer Gastfamilie brechen Sie auf in einem ereignisreichen Tag. Sie werden in einem privaten Fahrzeug nach Muong Lo gefahren. Während der Fahrt können Sie die prächtige Landschaft genießen und sich schon einmal auf den bevorstehenden Tag einstimmen. In Muong Lo werden Sie auf Wanderschaft gehen und die Gegend erkunden. Es ist wichtig, dass Sie sich auf dieser Reise mit der Kultur der ethnischen Minderheiten auseinandersetzen, um Ihnen den notwendigen Respekt entgegen zu bringen. Tauschen Sie sich daher intensiv mit den Dorfbewohnern aus und Zeigen Sie Interesse an ihrem Lebensstil. Sie übernachten wieder bei einer Gastfamilie des Bergvolkes der Thai, wo Sie beköstigt werden. (F/ M / A)

  • 3 Von Muong Lo wandernd nach Tu Le

    Am frühen Morgen setzen Sie Ihre Rundreise fort. Wir bringen Sie durch das Hoang Lien Son Gebirge zu einem Rastplatz. Hier beginnt Ihre Wandertour nach Tu Le. Über Stock und Stein, Bergauf sowie Bergbau geht die Tour durch eine atemberaubende Natur und faszinierende Landschaft. Die Kulisse bietet mitreißende Fotomotive. Das Dorf Tu Le können Sie schon aus der Ferne erkennen, da die Dorfbewohner traditionell farbenfrohen Trachten tragen. Auch hier haben Sie wieder die einzigartige Möglichkeit tief in die Kultur der Dorfbewohner einzutauchen. Diese Erfahrung intensive Erfahrung wird Sie nachhaltig prägen und stets in guter Erinnerung bleiben. Im Ort werden Sie wieder mit einer köstlichen Mahlzeit verpflegt und übernachten in einem Gasthaus. (F / M / A)

  • 4 Von Tu Le nach Mu Cang Chau

    Nach einem reichhaltigen Frühstück geht Ihre Rundreise weiter. Das erste Stückchen legen Sie wieder in einem privaten Fahrzeug zurück. Nach einer Verschnaufpause legen Sie einen Teil der Reise nach Mu Cang Chau zu Fuß zurück. Sie durchqueren zahlreiche, eindrucksvolle Thai und H’mong Dörfer und spazieren durch die pure Wildnis. Erfrischende Wälder, reife Gemüsefelder und mächtige Berge. Die Idylle und natürliche Schönheit der Region ist unbeschreiblich! Hin und wieder machen Sie Rast und können die atemberaubende Atmosphäre in sich aufsaugen. Schließlich werden Sie wieder von Ihrem Fahrzeug abgeholt und nach Mu Cang Chau gebracht. Hier werden Sie in den traditionellen Reisanbau Vietnams eingeweiht und gehen auf lehrreiche Exkursion durch die saftigen Reisfelder. Eine Gastfamilie wird Sie in Mu Cang Chau aufnehmen und beköstigen. (F / M / A)

  • 5 Von Mu Cang Chau in die Marktstadt Sa Pa

    Heute beginnen Sie Ihren Tag mit einer Wanderung. Über einen Höhenpfad wandern Sie in Richtung Sa Pa. Von hier haben Sie einen herrlichen Blick über das grüne Tal. Die kleinen Dörfer zieren das satte Grün der Wälder durch bunte Farbklekse. Es geht nordwärts durch eine nahezu unberührte Natur. An und zu passieren Sie eine kleine Ortschaft, bis Sie den Tram Ton Pass erreicht haben. Hier werden Sie von Ihrem Privatchauffeur eingesammelt und über den atemberaubenden Höhenpass nach Sa Pa gebracht. Während der Fahrt können Sie Vietnams höchsten Berg, den Fansipan erblicken und das traumhafte Bergpanorama auf Fotos festhalten. In Sa Pa angekommen, werden Sie in einem Hotel einchecken und den verbleibenden Tag nach Lust und Laune nutzen. (F / M)

  • 6 Von der Marktstadt Sa Pa nach Bac Ha

    Nach dem Frühstück haben Sie die Gelegenheit über Sa Pas legendären Markt zu bummeln. Sa Pa ist die größte Stadt der Region und eine bedeutende Marktstadt für die Bewohner der umliegenden Dörfer. Hier geht es wild zu. Beobachten Sie die Händler und Käufer, wie sie um ihre Waren feilschen. Im Anschluss gehen Sie wieder auf Wanderschaft mit dem Ziel Bac Ha vor Augen. Ihre Reise führt Sie über einen schmalen Pfad zu einem Dorf der Red Dao, ebenfalls eine ethnische Minderheit der Region. Hiertauchen Sie tief ein in die Kultur des Bergvolkes und kommen in unvergesslichen Austausch. Brauch und Tradition werden hier groß geschrieben. Die Bewohner leben in kleinen Häusern mit Strohdächern und sind Selbstversorger. Die Frauen tragen traditionelle, rote Kopfbedeckungen und aufwendig bestickte Kleider. Die Männer bekleiden sich hingegen mit auffälligen Pumphosen und Westen. Sie spazieren weiter durch Dörfer der H’mong und Matra. Hier haben Sie die Möglichkeit eine Schule zu besichtigen und einen Eindruck aus edukative Sichtweise zu erhaschen. Im Anschluss werden Sie von Ihren Chauffeuer abgeholt und nach Bac Ha gebracht, wo Sie in einem Hotel übernachten werden. (F / M)

  • 7 Bac Ha – Loa Cai – Hanoi

    Heute stürzen Sie sich ins bunte Treiben auf dem Bac Ha Markt, einer der lebhaftesten Märkte der Region. Der Markt ist zentrale Anlaufstelle für die vielen ethnischen Minderheiten der Region. Sie können Red Daos, H’mongs und Thais bei ihren Einkäufen beobachten und selbst köstliche Lebensmittel oder kunsthandwerkliche Souvenirs erstehen. Dieser Markt ist nicht nur ein Lebensmittelmarkt, sondern ebenso für Viehauktionen und wertvolle Handarbeit der H‘mong bekannt. Lassen Sie sich treiben und genießen Sie die einzigartige Atmosphäre. Im Anschluss unternehmen Sie eine Bootsfahrt über den Chay Fluss nach Bao Nhai. Hier steigen Sie wieder in Ihr Fahrzeug um und werden nach Lao Cai gebracht. Mit dem Nachtzug fahren Sie zurück nach Hanoi. (F)

  • 8 Hanoi

    Am frühen Morgen kommen Sie in Hanoi an. Hier endet Ihre Reise. Wir wünschen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt oder eine gute Heimreise.

Jetzt anfragen

0221 93372-850

Daniela Krupp

Ihre Vietnam-Spezialistin